Tierarzthelfer/in Anästhesie

ab 01.03.2024

Du bist ein/e Tierarzthelfer/in mit dem Hauptaugenmerk Anästhesie und willst auf hohem medizinischem
Niveau arbeiten, interessante Fälle sehen und in einem jungen dynamischen Team arbeiten? Dann bist Du bei uns genau richtig!
Die Tierarztpraxis am Stadtpark bietet dir:

• modernste Anästhesie und Überwachungsgeräte
• ein spezielles Anästhesie-Ultraschallgerät von GE
• Schmerzklinik
• unterschiedliche chirurgische Fallbelastung, einschließlich Thorakotomie/Thorakoskopie und Laparoskopie, Kraniotomie,
intrahepatische Lebershunts, Adrenalektomie und eine Vielfalt von orthopädischen Fällen inklusive Kunst-Hüfte und 3DPlannung für komplexe Eingriffe
• eine kleine, aber gut ausgestattete Station
• umfangreiche Bildgebungseinrichtungen, einschließlich MRT, 64-Schicht-Siemens-CT, Ultraschall, digitales Röntgen,
Fluoroskopie und Endoskopie
• endoskopische Verfahren inklusive Gastro-, Colono- und Tracheoskopie und BAL
• ein hauseigenes Labor
• echte multidisziplinäre Unterstützung für anspruchsvolle Fälle (erfahrene Tierärzte und Diplomates Chirurgie, Anästhesie
und Interne Medizin)
• regelmäßige Weiterbildung in Anästhesie und Chirurgie im Rahmen von Journal Clubs.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung in der Tiermedizin sowie Berufserfahrung im Kleintierbereich und in der Anästhesie.
Humor und Liebe zum Beruf sind uns sehr wichtig.

Wir zahlen dir 14x jährlich ein Bruttogehalt von mind. 2000 Euro/ Monat bei 40h/Woche. Darüber hinaus unterstützen wir die Aus- und
Weiterbildung sowohl im Haus als auch extern.

Bewerbungen inklusive Qualifikationsnachweisen (Zeugnissen und oder Zertifikaten) sende bitte an jobs@taps.vet z. Hd. Tanja Lieser. Wir
würden uns sehr über ein Gespräch mit Dir freuen!